Ohne Fleiß kein Preis


Ohne Fleiß kein Preis
Ohne Fleiß kein Preis
 
In seinem Lehrgedicht »Werke und Tage« erklärt der altgriechische Dichter Hesiod (um 700 v. Chr.) seinem arbeitsscheuen Bruder Peres, dem Adressaten des Werkes, dass dem Göttervater Zeus nichts vom Handeln der Menschen entgeht und dass entsprechend die Bösen bestraft werden, den Rechtschaffenen aber Segen zuteil wird. Das Rechte zu tun bedeutet allerdings Arbeit und Mühe, denn: »Vor den Verdienst setzten den Schweiß die Götter,/die unsterblichen, lang aber und steil ist der Weg zu ihm hin« (Vers 286 f.). Daraus hat sich das auch heute noch zitierte Wort »Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt« entwickelt. Dies wiederum wurde dann zur sprichwörtlichen Redensart »Ohne Fleiß kein Preis« verkürzt, mit der ganz allgemein ausgedrückt wird, dass sich nur bei entsprechendem Bemühen der Erfolg einstellt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ohne Fleiß kein Preis — Ohne Fleiß kein Preis …   Deutsch Wörterbuch

  • Fleiß — der; es; nur Sg; die konzentrierte und intensive Arbeit und Beschäftigung mit etwas ↔ Faulheit: mit ausdauerndem, unermüdlichem Fleiß an etwas arbeiten; Der Schüler zeigt keinen Fleiß beim Lernen || ID Ohne Fleiß kein Preis! nur durch Fleiß… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Fleiß — Tüchtigkeit; Eifer; Emsigkeit; Beflissenheit * * * Fleiß [flai̮s], der; es: strebsames Arbeiten; ernsthafte und beharrliche Beschäftigung mit einer Sache: sein Fleiß ist sehr groß; durch Fleiß hat sie ihr Ziel erreicht. Syn.: ↑ Aktivität, ↑ Eifer …   Universal-Lexikon

  • Fleiß — * Genie ist Fleiß. «Nach Theodor Fontane [1819 1898]; dt. Schriftsteller» * Ohne Fleiß kein Preis. «Nach Hesiod [um 700 v. Chr.]; griech. Dichter.» Ihre Entstehung verdanken die Meisterwerke dem Genie, ihre Vollendung dem Fleiß. «Joseph Joubert» …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Das Leben gab den Sterblichen nichts ohne große Arbeit —   Diese Lebensweisheit, die sich verkürzt auch in dem Sprichwort »Ohne Fleiß kein Preis« ausdrückt, stammt aus den Satiren (I, 9, 59 f.) des römischen Dichters Horaz (65 8 v. Chr.) …   Universal-Lexikon

  • Liste geflügelter Worte/O — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Dicho — Spanische Sprichwörter (Dichos) mit deutscher Entsprechung oder Übersetzung A A buen hambre no hay pan duro. Hunger ist der beste Koch./In der Not frisst der Teufel Fliegen A caballo regalado no se miran los dientes. Dem geschenkten Gaul schaut… …   Deutsch Wikipedia

  • Dichos — Spanische Sprichwörter (Dichos) mit deutscher Entsprechung oder Übersetzung A A buen hambre no hay pan duro. Hunger ist der beste Koch./In der Not frisst der Teufel Fliegen A caballo regalado no se miran los dientes. Dem geschenkten Gaul schaut… …   Deutsch Wikipedia

  • Dijo — Spanische Sprichwörter (Dichos) mit deutscher Entsprechung oder Übersetzung A A buen hambre no hay pan duro. Hunger ist der beste Koch./In der Not frisst der Teufel Fliegen A caballo regalado no se miran los dientes. Dem geschenkten Gaul schaut… …   Deutsch Wikipedia

  • Dijos — Spanische Sprichwörter (Dichos) mit deutscher Entsprechung oder Übersetzung A A buen hambre no hay pan duro. Hunger ist der beste Koch./In der Not frisst der Teufel Fliegen A caballo regalado no se miran los dientes. Dem geschenkten Gaul schaut… …   Deutsch Wikipedia